FAQ - Beer Pong

Was sind die offiziellen Beer Pong Regeln?

Es gibt keine offiziellen Beer Pong Regeln. Zwar existieren weltweit ähnliche Regeln, jedoch begegnet man stets regionalen Unterschieden und Abweichungen beim Spielablauf. Auf einer unserer Seiten kannst Du unsere Version der Beer Pong Regeln finden.

Woher kommt Beer Pong?

Die Geschichte des Beer Pongs hier zu erläutern würde zu viel Platz in Anspruch nehmen. Seinen Ursprung hat Beer Pong jedoch in den USA, wo in den 60er Jahren Studenten das Spiel mehr oder weniger zufällig erfanden. Solltest Du mehr über die Entstehung, Geschichte und Entwicklung von Beer Pong wissen wollen, kannst Du einfach zu dem passenden Menüpunkt springen: Die Geschichte des Beer Pong.

Ich will Beer Pong spielen, mag aber kein Bier. Kann ich es auch mit etwas anderem spielen?

Klar kannst Du Beer Pong auch mit anderen Getränken spielen. Es bleibt Dir selbst überlassen womit du spielst. Jedoch überlege Dir vorher, ob es so sinnvoll ist es zum Beispiel mit Vodka zu spielen.
Du solltest Dir vorher darüber im Klaren sein, dass hochprozentige Mischungen nicht nur die Spieldauer verkürzen können, sondern auch deinen Abend, denn die schnellen Spiel- und Wurfwechsel bei Beer Pong haben's in sich!

Wie viel Bier sollte man auf die 10 Becher verteilen?

Generell bleibt es Dir überlassen wie viel Bier du auf die Becher verteilst. Damit Du aber nach einem Spiel nicht schon total betrunken bist, solltest Du Deine Grenzen kennen. Wir selbst spielen im Normalfall mit ca. 1 Liter Bier pro 10 Becher, so dass jeder Spieler im Laufe eines Spieles ca. 0,5l Bier trinkt.